logo

Segelschule und Motorbootschule Karlsruhe

Ihre Segelschule in Karlsruhe und Umgebung.

Ihre Segel- und Motorbootschule in Karlsruhe und Umgebung!

Sie suchen eine Sportschifferschule die Ihnen sportliches Segeln, ein dynamisches Team und Spaß an der Ausbildung bietet?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir sind ein junges und aufgeschlossenes Team.
Neben einer professionellen Ausbildung steht bei uns die gemeinsame Freude am Wassersport im Vordergrund.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht unserer Inhalte und Themen.
Zögern Sie nicht mit der ersten Kontaktaufnahme – denn gerade beim Segeln gilt:

„WER FIERT, VERLIERT!“ ;)

Motorbootscheine
Grundvoraussetzung zum Navigieren eines Motorboots ist ein amtlicher Sportschifferschein. Für Küstengebiete ist dies der Sportbootführerschein See (SBFS) und für Binnengewässer der Sportbootführerschein Binnen (SBFB). Für den Bodensee gibt es das Bodenseeschifferpatent A, da die rechtlichen Bestimmungen der drei angrenzenden Länder gesonderte Kenntnisse erfordern. Die Praxis des Sporbootführerscheins wird hierbei anerkannt.

Segelscheine
Neben den Motorbootscheinen gibt es insbesondere für Küstengewässer und Meere amtliche Sportschifferscheine. Dazu gehören der Sportküstenschifferschein (SKS), der Sportseeschifferschein (SSS) und der Sporthochseeschifferschein (SHS).
Grundsätzlich empfehlen wir allen Küstenseglern mindestens den Sportküstenschifferschein zu absolvieren. Damit erlangen Sie nicht nur erste Erfahrungen auf hoher See, sondern auch einen Befähigungsnachweis der vor internationalen Seegerichten und Vercharterern anerkannt wird. Um auf dem Bodensee segeln zu dürfen bedarf es des Bodenseeschifferpatents D. Die Praxis des Sportküstenschifferscheins wird hierbei anerkannt.

Funkzeugnisse
Funkzeugnisse gewinnen kontinuierlich an Bedeutung. In vielen europäischen Ländern sind Funkzeugnisse aus Gründen der Sicherheit mittlerweile obligatorisch und werden häufig bei Polizei- oder Zollkontrollen verlangt. Auch Vercharterer bestehen zunehmend auf den Nachweis eines Funkzeugnisses. Generell werden die Funkzeugnisse SRC für Küstennähe, LRC für die hohe See und UBI für die Binnenschifffahrt unterschieden. Wir empfehlen Ihnen das Funkzeugnis an den jeweiligen amtlichen Sportschifferschein anzuschließen, um in der Materie zu bleiben.

Kurstermine
Hier finden Sie Informationen zu unseren Kursen und anstehenden Infoabenden. Zögern Sie nicht hinzuzustoßen, um sich über unser Angebot ausführlich zu informieren, oder offene Fragen zu stellen.